Der persönliche WM-Plan in Outlook und auf dem iPhone

wm2010-outlook-kalenderDie WM 2010 nähert sich mit riesigen Schritten und seit der Auslosung der Gruppen stehen nun auch die Spieltage fest. Um nun ja keines der Spiele zu verpassen,sollte man einen kleinen Internet-Kalender einrichten. Geniale Lösung: ein iCal Kalender, der kostenlos zu abonnieren ist und über den auf einen Schlag alle WM 2010 Termine automatisch eingetragen werden. Das heißt: Damit seid Ihr für jede Diskussion im Vorfeld gerüstet. Ganz großes Kino! Wie das geht? Ganz einfach:
WM 2010 Termine für Outlook
Einmal heruntergeladen hast Du einen zusätzlichen Kalender in Outlook in dem alle Termine stehen. Im neuen Outlook kannst Du Dir auch beide Kalender gleichzeitig anzeigen lassen, so siehst Du direkt wann Du lieber keine anderen Termine in den Kalender schreibst.
Den kostenlosen Fußball WM 2010 Kalender gibts hier als download. Und das Beste: Nach der Vorrunde wird vom Anbieter jedes Ergebnis eingetragen und die Teilnehmer der Halb- und Finalrunde werden automatisch nachgetragen.

WM 2010 Termine fürs iPhone
Fürs iPhone selber wird es schwierig, aber mit einem kleinen Umweg über Outlook, wie oben beschrieben, bekommst Du den Kalender natürlich auch mittels Sync aufs iPhone. Du kannst Dir dann nur den Fußball WM Kalender anzeigen lassen, oder, mit der Option “Alle Kalender” eine Mischung einstellen, dann siehst Du Deinen eigenen Kalender und zusätzlich die WM Spieltermine:
Damit entgeht Dir garantiert kein Spiel, Du weißt, wer gegen wen spielt bei der WM 2010, kannst jetzt schon Deine Termine planen und bist mit den Ergebnissen immer auf dem Laufenden.

Also wir haben den WM 2010 Kalender schon in Outlook und iPhone eingebunden und sind damit für jede Diskussion im Vorfeld (a la „Gegen wen spielt Deutschland noch mal im ersten Spiel und um wie viel Uhr?) gerüstet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.