Neuer Nike Spot mit Rooney, Neymar und Ronaldo


Nike geht pünktlich zur heißen Vorbereitungsphase der WM 2014 in Brasilien mit einem neuen Gänsehaut-Spot an den Start. Die Protagonisten: Wayne Rooney von Manchester United, Cristiano Ronaldo von Real Madrid und Neymar vom FC Barcelona. Thema des bald auf allen Sendern zu sehenden Spots: der Leistungsdruck, denn Du aushalten musst, wenn Dir eine Milliarde Menschen bei dem zugucken, was Du tust. Sehr gut gemacht und wie gesagt: echte Gänsehaut. Seht selbst:

Schweiz stellt neues WM-Trikot in Zürich vor


Heimtrikot der Schweizer Nationalmannschaft für die WM in Brasilien_Gökhan Inler, Diego Benaglio, Stephan Lichtsteiner, Tranquillo BarnettaNach adidas und Nike kommt nun auch PUMA mit seinen WM-Trikots für Brasilien 2014 um die Ecke. So wurde nun das Schweizer WM-Trikot im Züricher Letzigrund-Stadion offiziell vorgestellt – Anlass ist das Freundschaftsspiel der Schweizer gegen Kroatien. Das neue Heim-Trikot des Nationalteams hat ein schlichtes Design. Inspiriert von der Schweizer Nationalflagge, präsentiert es sich in traditionellem Rot mit vertikal verlaufenden Streifen in Weiss. Auf der Vorderseite sind neben dem PUMA Logo das SFV-Emblem und das Schweizer Kreuz am Start. Zudem ist auf Brusthöhe die jeweilige Spielernummer in Weiß geflockt. Wir finden: Insgesamt gut gelungen – hat das Zeug zum Verkaufsschlager in der Schweiz, was aber auch kein Kunststück ist.

Australien-Trikot zur WM 2014 vorgestellt


Socceroos_National_Team_Kit_largeNachdem adidas nun schon fast komplett mit allen Mannschaften durch ist, stellt nun auch Nike langsam aber sicher alle Trikots seiner Mannschaften vor. So wurde dieser Tage in Sidney das neue Trikot der Soceroos, der australischen Nationalmannschaft, für die WM in Brasilien vorgestellt. Und man darf schon jetzt sagen, dass Australien eine der Mannschaften sein wird, die wenn auch nicht den besten Fußball spielen, dafür aber extrem gut gekleidet in Brasilien in die Stadien einlaufen wird. Keine Frage: Das Australien Trikot 2014 ist den Machern von Nike extrem gut gelungen. Gelbe Grundfarbe, das Logo auf der Brust und dazu einen grünen Polokragen mit angedeutetem V-Kragen. Groß! Die Kritiker werden sagen: zu schlicht. Wir sagen: Genial schlicht. Genau so muss ein Trikot sein! Well done, Mates! Wer sich das Trikot leisten möchte, kann das übrigens hier tun: Australien Trikot WM 2014.

Schweden auch ohne WM 2014 mit neuem Trikot

Schweden_Away_Trikot_2014_-_Neuheiten_-_Subside_SportsWenn man das neue Away Trikot der Schweden für das laufende Jahr 2014 sieht, muss man weinen! Nicht etwa, weil das Trikot so furchtbar wäre – ganz im Gegenteil. Man muss weinen, weil sich Zlatan Ibrahimovic und die Seinen nicht für die WM 2014 in Brasilien qualifiziert haben. Denn das Trikot, das nun in Stockholm vorgestellt wurde, ist ein absoluter Hingucker. Dunkelblaue Grundfarbe mit hellblauem Rundhals-Ausschnitt, weißen adidas-Streifen auf dem Ärmel und vor allem der schwedischen Flagge längst über das gesamte Trikot. Keine Frage: Großartiges Trikot und wie gesagt: Schade, dass wir es  nicht bei der WM zu sehen bekommen. Wer sich das Trikot aber trotzdem bestellen möchte, was wir gut verstehen würden, kann das hier tun: Schweden Away Trikot 2014 
→ Zum Artikel

Mexikaner will man auch nicht sein – das neue Mexiko Away Trikot zur WM 2014

Mexiko_Away_Trikot_2014_Inkl_Brasilien_2014_Druck_-_Neuheiten_-_Subside_SportsWie berichtet, fiel unsere Bewertung für das aktuelle Deutschland, Spanien und Argentinien Away Trikot für die WM 2014 durchaus positiv aus. Adidas hat da im Vergleich zu den durchwachsenen Home-Trikots einiges raus geholt. Was die Trikot-Designer in Mexiko allerdings geritten hat, ist uns ein absolutes Rätsel. Vielleicht sind es die viel beschworenen kulturellen Unterschiede, dass wir beim neuen mexikanischen Away-Trikot nur mit dem Kopf schütteln können. Wie ein Raglan-Shirt, das wir aus dem amerikanischen Baseball kennen, haben wir es hier mit einer „Rot-Hellrot-Kombination“ zu tun, was zwar ungewöhnlich, aber noch nicht verwerflich ist. Was aber echt krass daher kommt, ist das verzerrte Zick-Zack Muster als Bruststreifen. Die Krone wird dem Trikot durch die ebenfalls zackigen Schattenstreifen aufgesetzt. Hombre! Da ist man doch wirklich froh, kein Mexikaner zu sein. Wer aber auf Trash steht, kann sich das Trikot trotzdem gerne bestellen: Mexiko Away Trikot WM 2014.
→ Zum Artikel

Weltmeister Spanien stellt sein neues Away Trikot zur WM 2014 vor

Spainien_Away_Trikot_2014___A__Iniesta_6_-_Neuheiten_-_Subside_SportsGestern berichteten wir bereits über das neue Argentinien Away Trikot für den brasilianischen Sommer 2014. Neben dem Ausweichtrikot für Messi & Co hat auch Welt- und Europameister Spanien sein neues Auswärtstrikot vorgestellt und man muss kein Prophet sein, um vorher zu sagen, dass dieses Trikot spalten wird. Zwar ist die schwarze Grundfarbe eine absolut gute Entscheidung – ob man diese klassische und edle Grundfarbe allerdings mit neon-gelb kombinieren muss, sei mal dahin gestellt. Auf der Brust des Trikots verläuft ein golden anmutender Brustring, der ins neon gelbe über geht. Ansonsten sind die adidas-Streifen, die Rückennummer, die Beflockung und selbst das spanische Wappen in gelb gehalten. Bündchen und Rundhals-Ausschnitt sind nur leicht abgesetzt, aber dennoch schwarz. Fazit? Puh! Ein Trikot, das spaltet, muss ja nicht unbedingt schlecht sein. Unser Fall ist es jetzt nicht, wir sind aber sicher, dass es vielen Liebhabern gefallen wird. Denen sei dieser Kauf-Link empfohlen: Spanien Away Trikot WM 2014
→ Zum Artikel

Mucho Gaucho! Das neue Argentinien Away Trikot zur WM 2014

Argentinien_Away_Trikot_2014___Messi_10_-_Neuheiten_-_Subside_SportsAdidas hat die neue Kollektion der WM Away Trikots für Brasilien vorgestellt. Nach den eher durchwachsenen Kritiken für die Home Trikots 2014, sind die neuen Auswärtstrikots durchaus gelungener – so viel kann man auf jeden Fall schon mal sagen. Unser absoluter Spitzenreiter in diesem Segment ist das neue Argentinien Away Trikot 2014. Hier sind allerdings auch die Voraussetzungen wie Grundfarben und Trikot-Tradition ausnehmend positiv und im Grunde eine Steilvorlage für erfahrene Trikot-Designer. Aber gut – auch die muss man erst mal nutzen. Und das hat adidas getan und sein wahrscheinlich schönstes WM-Trikot für Brasilien 2014 an den Start gebracht. In quer angelegten blauen Schattenstreifen ist die Farbkomposition sehr gelungen und edel. Ansonsten sehen wir hier ein sehr schön reduziertes Trikot mit V-Ausschnitt, weißen adidas-Streifen und hellblauen Bündchen zu einem dunkelblauen Trikot. Wie gesagt: Richtig schönes Trikot oder anders gesagt: Mucho Gaucho! Wer es sich kaufen möchte, kann das hier tun: Argentinien Away Trikot WM 2014
→ Zum Artikel

Deutschland Trikot WM 2014: Das Auswärtstrikot vorgestellt

1796441_10152059497978778_1253131362_nSo – es ist so weit! Ab morgen ist es im Handel erhältlich. Heute gibt es einen ersten Blick auf das neue deutsche Auswärtstrikot für die WM in Brasilien. Wie bereits angekündigt, ist das neue Deutschland Trikot von Ausrüster adidas schwarz-rot auergestreift. Dazu hat es einen schwarzen Rundhals Ausschnitt mit Knopfleiste (hmpf…) und weiße adidas-Streifen. Das Wappen der Nationalmannschaft ist in schwarz gehalten und im Nackenbereich thront der Schriftzug “Die Nationalmannschaft”. Die Hose ist gottlob schwarz mit weißen Streifen und roten Abschlüssen. Die Stutzen ebenfalls schwarz mit roten Elementen und dem DFB-Wappen darauf. Auf dem Trikot ist zwischen dem schwarzen Schulterteil und dem ersten roten Streifen eine schmaler schwarz-rot-goldener Streifen eingefügt. Erstes Overall-Urteil: Viel viel besser als das Heimtrikot! Die Knopfleiste hätte man sich sparen müssen, aber sonst ist es ein würdiges Trikot. Wer es sich kaufen will, kann das wie gesagt ab morgen tun und zwar gleich hier: Deutschland Away Trikot WM 2014

Foto: Subside Sports Facebook Seite (da gibt es noch mehr Bilder – also mal rein klicken)

Deutschland Trikot als romantische Familiengeschichte

Noch zwei Tage, dann ist es so weit. Dann wird das neue Auswärtstrikot des DFB für die WM 2014 in Brasilien vorgestellt. Die Spatzen pfeifen es ja schon länger von den Dächern: So wie es aussieht läuft wohl alles auf eine Flamengo Rio-Variante für Schweini, Özil, Müller und Co hinaus, was wir um ehrlich zu sein gar nicht mal schlecht finden. Zwar wird das grüne Auswärtstrikot der EM 2012 unerreicht bleiben, aber man kann halt nicht immer alles haben. Um Euch die Wartezeit bis zur Trikotpräsentation des Deutschland Trikots ein bisschen zu verkürzen, haben wir ein nettes Video des DFB Shop gefunden, der uns schon ein bisschen auf die WM im Sommer vorbereiten soll. Schön gemacht – die WM als Liebes- und Familiengeschichte. Viel Spaß beim schauen und wie gesagt: Noch zwei Mal schlafen, dann wissen wir mehr.

Deutschland? Noch nicht! Das neue Flamengo-Trikot

Flamengo_Home_Trikot_2013_2014_-_Neuheiten_-_Subside_SportsIn dieser Woche wird das neue deutsche Auswärtstrikot für die WM 2014 in Brasilien vorgestellt. Wenn die Gerüchte stimmen, wird sich das neue Deutschland-Trikot am Trikot von Flamengo Rio de Janeiro orientieren. Böse Zungen könnten gar behaupten: Deutschland goes Bayer Leverkusen. Aber das wäre des Guten dann doch etwas zu viel. In jedem Fall dürfte das neue Trikot schöner als das deutsche Heim-Trikot für die WM werden – das hatte bei seiner Präsentation im Herbst 2013 ja einiges an Kritik einstecken müssen. Bevor wir für Euch also an dieser Stelle das neue Trikot der deutschen Nationalmannschaft sezieren, seht Ihr erst einmal das neue Flamengo-Trikot. Das ist nämlich gerade auch erst neu am Start. Ausrüster adidas hat sich dabei ganz an das traditionelle Design des größten brasilianischen Traditionsvereins orientiert. Schwarz-rote Querstreifen, solider V-Ausschnitt und rote Ärmel. Wir schätzen: Auch Deutschland wird so auflaufen, um so ein paar Sympathien zu ernten. Wir werden sehen – bis dahin: Take a look at Flamengo! Und wer sich das Teil kaufen möchte, kann das hier tun: Flamengo Trikot 2014

N&aumlchste Seite →

hattrick
Copyright © Captain Trikot 2014 All Rights Reserved.