WM-Stadion in Kapstadt im Rohzustand

Meine liebe Kollegin Tante F. war vor kurzem in Südafrika – Urlaub machen, Sonne tanken, den lieben Gott einen guten Mann sein lassen. Hat sie sich auch verdient. Pflichtbewußt wie sie nun mal ist, hat sie in Kapstadt dann auch schön ein paar Bilder vom immer noch im Bau befindlichen WM-Stadion gemacht und mitgebracht. Da die Schnappschüsse von jenseits des Stacheldrahtes gemacht wurden (siehe im Bild vorne) kann man nicht ganz so viel erkennen. Aber was man auf jeden Fall erkennen kann: Nicht nur Tante F. hat den lieben Gott einen guten Mann sein lassen – der südafrikanische Bautrupp scheint das auch zu tun und zwar täglich. Keine Ahnung, wie die Jungs das bis zum Confederations Cup in diesem Sommer fertig kriegen wollen. Bin ja nur Laie in Sachen Baupläne, aber ich fände die WM schon knapp. Aber gut – mich fragt ja keiner. Jedenfalls möchte ich das mal mit Euch teilen.
16_13__khay_kirst_stell16_14__khay_kirst_stell1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.