Mütze-Glatze für Getafe

Weltklasse-Werbespot für mehr Dauerkarten des spanischen Vereins FC Getafe. Hintergrund: Die Jungs haben ein Problem mit dem Verkauf ihrer Dauerkarten. Während Real und Barca wahrscheinlich das Maracana in Rio füllen könnten, hat Getafe bisher gerade mal 9000 Karten verkauft. Davon kann man natürlich keine großen Sprünge geschweige denn Neueinkäufe an den Start bringen. Die Lösung liegt in gutem Marketing. Also haben die Getafer oder wie sie heißen einen genialen Werbespot gemacht, der letzten Endes alle Getafe-Fans dazu auffordert selbst für den nötigen Dauerkarten-Nachwuchs zu sorgen – ganz nach dem Motto: „Sex für Getafe“. Und da mutieren die weiblichen Getafe Fans ganz schnell mal zu gierigen Sex Zombies und der geneigte Fan geht für die gemeinsame Sache freudig erregt zur Samenspende, um das gute alte „Mütze-Glatze-Spiel“ zu spielen – alles für den Club! Wir finden: Daumen hoch und alles andere auch! Seht selbst:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.