Tottis Opa und der Poker-Tod

Ein sehr schönes Video habe ich da auf youtube gefunden: Die beiden italienischen Nationalspieler Totti und Del Vecchio halten ein lustiges kleines Schwätzchen an der Theke. Es geht wohl darum, dass Totti seinem Mannschaftskameraden erzählt, wie sein Opa einst bei einem der Pokerturniere an dem er früher das ein oder andere mal teilnahm, sein Leben ließ. Pokerspiele hin, Pokerspiele her – der gute Marco Del Vecchio findet das eher amüsant und schmeißt sich immer wieder aufs Neue weg vor Lachen. Klar, dass man so unbeherrscht keine Pokerpartie gewinnt, es sei denn man macht das online – etwa auf www.pokerzeit.com oder einer dieser Seiten im Netz. Aber ob die beiden Italiener da wirklich unterwegs sind, ist fraglich. Das Video ist jedenfalls ein echtes Highlight! Nur Tottis Opa dürfte sich im Grab umdrehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.