Pepe (Real Madrid) gegen Getafe – was für ein Ausraster!

Der absolute Hammer. Am Dienstag spielte Real Madrid gegen Getafe – eigentlich ein ganz normales Lokalderby in der spanischen Primera Division. Wäre in diesem Spiel nicht der portugiesische Vorstopper Pepe total ausgerastet. Unglaublich, was diese Furie da anfängt. Erst ein Foul, dann zwei Mal auf das Übelste nachgetreten und im Anschluss den am Boden liegenden Spieler gleich noch nach allen Regeln der Kunst malträtiert. So was habe ich in der Tat noch nie gesehen. Schaut selbst:


Und einen Tag später hat der Mann ein Jammer-Interview ohne Gleichen in der spanischen Zeitung Marca gegeben. Wer lesen möchte, wie man sich nach so einem Ausraster raus redet, kann das gleich hier tun.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.