Hotel, U-Bahn, Pub – alles rund um das Champions League Finale 2013 in London

Primera A, Torneo Clausura 2009: Velez Sarsfield - CA Hurac?n 1:0 (0:0)Was war das größte Stadion Erlebnis meines Lebens? Ganz klar: Alemannia Aachen gegen Werder Bremen im Berliner Olympia Stadion 2004. Das war gan ganz großes Kino! Aber okay – ein durchaus subjektives Erlebnis, das wohl nahezu jeder Fan eines Vereins anders sieht und es eben mit den Seinen verbindet. Wichtig allerdings für alle, ein großes Fest mit ein bis zwei Übernachtungen aus dem Spiel zu machen. Für 25.000 Bayern-Fans und 25.000 Borussia Dortmund Anhänger steht das größte Spiel und damit die größte Party des Fanlebens nun direkt vor der Tür – denn: Die beiden Endspiel-Vereine haben ihr Karten-Kontingent nun an ihre Fans verlost und eben 25.000 pro Verein haben ihr Ticket für Wembley 2013 gewonnen. Nachdem nun wahrscheinlich zwei Tage der Gewinn der Eintrittskarten gefeiert wurde und das Endspiel-Ticket im Tresor hinter dem Ölgemälde auf der Kork-Tapete im Wohnzimmer sicher verstaut wurde, gilt es nun das Organisatorische zu lösen. Zentrale Frage: Wie komme ich nach London? Wir sagen Euch, wo Ihr die wichtigsten Informationen rund um das Champions League Finale im Londoner Wembley Stadion her bekommt – nämlich gleich hier:

Die beste Übersicht über die richtigen Hotels zum Champions League Finale gibt es hier: Hotels in London

Alles rund um eines der berühmtesten Stadien der Welt gibt es hier: Wembley im Internet

Wer sich in London schnell und vernünftig von einer Pub zur nächsten und dann ins Stadion bewegen möchte sollte das hier kennen: U-Bahn Netz London

Die schönsten Sehenswürdigkeiten der Stadt gibt es hier: Offizielle Website London in deutsch

Und natürlich ganz wichtig: die besten Plätze für die besten Biere: die besten Pubs in London

 

Bild: Reinaldo Coddou

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*