Hattrick-Umfrage: Europäer stehen auf die Bundesliga

Die magischen Champions League-Abende von Dortmund und München haben Eindruck hinterlassen in der internationalen Fußball-Fan-Szene. Das ist jedenfalls das Ergebnis einer Umfrage des Online Fußball Manager Spiels www.hattrick.org unter mehr als 2.000 europäischen Fans. Demnach finden fast ein Viertel (24 Prozent) der Befragten, dass die Bundesliga derzeit die „heißeste“ europäische Liga ist. Nur die englische Premier League wird mit satten 52 Prozent noch deutlich höher eingeschätzt und bleibt damit der Tabellenführer in der Gunst der internationalen Fußball-Fankurve. Weit hinter der Bundesliga landen allerdings die italienische Serie A mit zwölf Prozent der Stimmen sowie die in der letzten Woche arg gerupfte spanische Primera Divison mit zehn Prozent. Deutlich abgeschlagen: die französische Ligue 1 mit nur zwei Prozent der internationalen Stimmen.

Premier League noch unschlagbar, aber Bundesliga holt auf
Mitte der letzten Woche hatten Borussia Dortmund und der FC Bayern ihre spanischen Konkurrenten aus Madrid und Barcelona in imponierender Manier geschlagen – beeindruckende Vorstellungen, die offenbar dem Ruf der gesamten Bundesliga gut tun. Denn die befragten Teilnehmer stammen aus ganz Europa – von Italien über Polen und Spanien bis hin nach Portugal oder Frankreich. Die Tatsache, dass die englische Premier League nach wie vor mit deutlichem Abstand an der Spitze liegt, ist vor allem deshalb umso bemerkenswerter, da nahezu keine englischen Fans an der Hattrick-Umfrage teilnahmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*