Flamengo Rio de Janeiro – das Trikot

Es gibt wenige Trikots von denen man als Kind schon vergebens geträumt hat. Mit elf gab es für mich nur einen wirklichen Traum – den von einem Trikot der brasilianischen Nationalmannschaft, die bei der WM 1982 erst gezaubert und dann unglücklich gegen Paolo Rossi ausgeschieden war. Zico, Junior, Eder, Socrates, Falcao oder Juninho. Was für Spieler, was für ein großartiger Fußball und was für ein geniales Trikot. Als ich damals mühsam recherchierte, für wenn Zico zu Hause so im Alltag zauberte, kam ich auf Flamengo Rio de Janeiro. Und war verhext. Denn: Die Kombination von rot und schwarz in breiten Querstreifen war so genial, wie ich sie aus Europa geschweige denn aus der Bundesliga nicht kannte. Hammer! Da aber schon das Trikot der brasilianischen Nationalmannschaft nicht erreichbar war, war das von Flamengo außerhalb jeder Vorstellungskraft. Das ist heute anders – Forza Globalisierung! Heute kann man sich das gute Stück einfach so kaufen. Das ist zwar insgesamt langweiliger, aber dafür hat man das gute Stück dann endlich – nach all den Jahren – im Schrank.

2008 Flamengo Home Trikot

2008 Flamengo away Trikot


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.