Die Trikot-News der vergangenen Woche

tagesschauWas hat sich in der vergangenen Woche nicht wieder alles rund um das Thema Fußball Trikots getan? Nun – eine ganze Menge, wie wir finden. Trikotküsse fallen übel auf, in Kolumbien darf man nichtmehr mit Trikot in fremde Stadien und wir selbst entfachen eine heiße Diskussion um das Comeback des grünen Deutschland Trikot. Am schönsten jedoch war das Trikot-Voting von Studenten der Mediadesign Hochschule in Berlin, München und Düsseldorf. Die Mädels haben ganz klar den Vogel abgeschossen. Aber lest einfach selbst. Viel Spaß dabei. .

Rauball kriegt die Krise
Bundesliga-Präse Reinhard Rauball hat keine Lust mehr auf Torschützen, die nach ihren Toren demonstrativ das Vereinswappen auf ihrem Trikot küssen und dabei obendrein auch noch pathetisch in die Fankurve schauen. Zitat Rauball: „Ich kann’s nicht mehr sehen, wenn Profis ihr Vereinsabzeichen küssen. Und beim nächsten Mal wieder ein anderes.“. Beifall für den Präse für diese klaren Worte! Gut so. Das komplette Interview findet Ihr übrigens hier.

Trikot-Verbot in Kolumbien
Der kolumbianische Fußball-Verband hat drastisch auf die sich ausweitende Gewalt in den einheimischen Stadien reagiert. Bis auf weiteres dürfen Gästefans keine Trikots mehr beim Spiel tragen. Schals, Mützen und so weiter sind auch verboten. Konsequent die Jungs in Kolumbien. Gemeldet hatte es die Rheinische Post – zu lesen hier.

Design-Desaster
Was passiert, wenn man Mode-Designer Trikots bewerten lässt, zeigt eine Meldung, die wir am Mittwoch fanden. Studenten der Mediadesign Hochschule in Berlin, München und Düsseldorf hatten nichts Besseres zu tun als das schönste Trikot der neuen Bundesliga-Saison zu küren. Und was kam dabei heraus? Hoffenheim soll das schönste haben, knapp geschlagen vom 1. FC Köln mit seinen Barcode-Trikots. Am schönsten ist allerdings die Begründung des Hoffenheimer Triumphs von Trikot-Expertin Antje Osterburg, Vorsitzende der Jury und Hochschullehrerin an der Mediadesign Hochschule am Standort Berlin. Sie wird wie folgt zitiert: „Sie wirken wie schmucke Matrosen in himmelblau. Die Trikots sind toll geschnitten und perfekt gestaltet“. Schmucke Matrosen? Unser grinsender Glückwunsch geht nach Hoffenheim – Ihr schmucken Matrosen! Der volle Artikel zur Wahl des Jahres – hier.

Grün oder rot? Die Rückkehr der grünen Deutschland Trikots
Wir haben eine Umfrage gestartet. Thema: Das Comeback der grünen Deutschland Trikots. Wir wollen einfach mal herausfinden, ob die roten Teile, die die wunderbaren grünen DFB Trikots einst ablösten, wirklich Euer Geschmack sind. Sagt uns Eure Meinung – hier.

VfL Bochum in rosa
Der VfL Bochum traut sich was dieses Jahr. Mit dem neuen Ausrüster DO YOU FOOTBALL haben die Jungs von der Castroper Straße echt ins Schwarze oder viel mehr ins Rosa getroffen. Den das neue dritte Trikot des VfL kommt genau so daher – eben rosa. Ganz schön gewagt, aber auch echt abgefahren. Schaut es Euch einfach selbst bei Scudetto an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.