Die Rückennummern von Deutschland für den WM Kader 2010

Eine der entscheidenden Fragen vor einem Trikot Kauf ist: Welche Rückennummer lasse ich mir auf die Rückseite meines  neuen Deutschland Trikots flocken? Nehme ich Schweinsteiger oder doch lieber Podolski? Oder was ist mit Mertesacker? Cacau auch nicht schlecht? Oder doch Khedira? Özil vielleicht? Und bevor man sich für den richtigen Spieler entscheidet, muss man zunächst erst einmal die Rückennummer wissen. Und damit Ihr damit leichtes Spiel habt, haben wir Euch im folgenden die Rückennummern des deutschen Kaders für die WM 2010 in Südafrika zusammengestellt. Unser Highlight: Müller mit der Rueckennummer 13. Das gab es doch schon mal! Genau! 1974 bei der Weltmeisterschaft in Deutschland. Damals wurden wir Weltmeister… Alles auf einen Blick:

Torwart

  • Hans-Jörg Butt
  • Rückennummer: 22

  • Tim Wiese
  • Rückennummer: 12

  • Manuel Neuer
  • Rückennummer: 1

Abwehr

  • Philipp Lahm
  • Rückennummer: 16

  • Holger Badstuber
  • Rueckennummer: 14

  • Per Mertesacker
  • Rückennummer: 17

  • Serdar Tasci
  • Rückennummer: 5

  • Jerome Boateng
  • Rückennummer: 20

  • Dennis Aogo
  • Rückennummer: 4

  • Arne Friedrich
  • Rückennummer: 3

  • Marcell Jansen
  • Rückennummer: 2

Mittelfeld

  • Piotr Trochowski
  • Rückennummer: 15

  • Sami Khedira
  • Rückennummer: 6

  • Marko Marin
  • Rückennummer: 21

  • Bastian Schweinsteiger
  • Rückennummer: 7

  • Mesut Özul
  • Rückennummer: 8

  • Toni Kroos
  • Rückennummer: 18

Sturm

  • Cacau
  • Rückennummer: 19

  • Miroslav Klose
  • Rückennummer: 11

  • Lukas Podolski
  • Rückennummer: 10

  • Mario Gomez
  • Rückennummer: 23

  • Stefan Kießling
  • Rückennummer: 9

  • Thomas Müller
  • Rückennummer: 13

WM Trikot 2010 Deutschland hier bestellen

WM Trikot 2010 Deutschland Away hier bestellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*