Das bisherige Trikot der Saison: Sami Hyypiä von Bayer Leverkusen

HypiäSo – drei Spieltage sind gespielt und eine erste kleine Bilanz darf ja wohl erlaubt sein. Wenigstens, was die Neuzugänge angeht. Und: Trotz Transfers wie Gomez, Marin, Martins oder Zé Roberto – der mit Abstand beste Neuzugang ist für uns ausgerechnet ein Finne. Sami Hyypiä von Bayer Leverkusen stellt so ziemlich alles in den Schatten, was sonst noch so in der Bundesliga verteidigt. Was für ein Hüne, was für ein Vorstopper, was für ein Typ! Großartig! Wir ziehen den Hut vor Rudi Völler, der den Mann vom FC Liverpool nach Leverkusen geholt hat. Ich bin sicher: Wäre der gute Sami fünf bis sechs Jahre jünger, die Bayern würden so um die 20 Millionen Knaller bieten und van Buyten gleich noch oben drauf. Für uns das bisherige Trikot der Saison: die Nummer Vier von Bayer Leverkusen. Wer sich das Teil bestellen möchte, kann das hier machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.